Cache-Version der Globalen Adressliste (GAL) in Outlook löschen

Outlook starten => Kontoeinstellungen => Datendateien => Dateispeicherort öffnen

Es öffnet sich dann ein neues Fenster mit dem passenden Ordner. Nun muss Outlook BEENDET werden – sonst können die Verzeichnisse nicht gelöscht / umbenannt werden!

Danach können die Ordner unter „Offline Address Books“ gelöscht / umbenannt werden..

in Exchange